Thermo Nagellack - Erfahrung

Josef Heinzel

Sie müssen es zuerst versuchen. Man kann keinen großen Polieren bekommen, ohne es vorher auszuprobieren. Ich habe viele polnische Unternehmen ausprobiert und einige haben große Politur, einige nicht. Deshalb empfehle ich der ersten Person, die eine polnische Firma ausprobieren möchte, ihr eigenes Unternehmen auszuprobieren. Als ich das erste Mal Thermo-Nagellack lernte, probierte ich den neuen Thermo Nagellack (Sable) aus, den sie in ihre Polierlinie gesteckt hatten. Es war ein bisschen teuer, also war ich sehr überrascht zu finden, dass die Politur so eine sehr gute, helle Farbe hatte. Betrachten Siedarüber hinaus einen lampen dekoration Vergleich. Es war viel wie Sable Nagellack in Bezug auf Farbe und es war definitiv eine der besten Farben, die ich je gesehen habe.

Ich erinnere mich, dass meine Mutter sehr skeptisch war, als ich ihr sagte, dass die Politur eigentlich so gut war. Aber ich wusste, dass, wenn ich es für eine Woche mit den richtigen Techniken verwenden kann, könnte es erstaunlich sein. Deshalb habe ich diesen Blog erstellt. Der Blog ist alles über die Leute zu bekommen, um Thermo-Nail-Lack zu versuchen und es ist toll, weil die Politur ist sehr einfach anzuwenden und es hat eine sehr hübsche Farbe, die ich liebe daran. Das differenziert dieses Produkt von weiteren Artikeln wie beispielsweise win 10 professional 64 bit. Wenn Sie es nicht wissen, bin ich seit Jahren Stammkunde des Thermo-Nail Polish. Im Sommer 2010 hatte ich mein erstes Thermo-Nail-Lack-Set. Ich war so aufgeregt, dass ich zum ersten Mal meinen ersten "Thermo-Nagel" gemacht habe. Ich tat das mit zwei Mänteln und dann ein paar mehr Mäntel, um es aussehen zu lassen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Die Farben sind schön und die Politur selbst ist wirklich einfach anzuwenden und die Ergebnisse sind spektakulär. Seitdem habe ich ein paar andere Thermo-Nail Polish Sets ausprobiert, aber ich bin immer wieder zu meinem ersten Set gegangen. Es ist wirklich die perfekte Politur und eine tolle Alternative für alle, die Lacke lieben, aber einige "extra" Polituren benötigen. Ich habe auch eine kleine Sache namens "Foam" (auch bekannt als "Tin"), was eine fantastische Ergänzung zur "Thermo-Nail"-Kollektion ist. Ich benutze diese mehr als die anderen, und aus diesem Grund ist es mein Weg zu. Das Set gibt es in vier Größen: Small, Medium, Large und Extra-Large. Jeder Politur wird in einer schönen Holzkiste verpackt und kommt mit einem kleinen Aufkleber mit den Namen der Marken der Politur auf sie, sowie die Größe und die Marke. Es gibt auch einen zusätzlichen Nagellack in der Box, um mit ihm zu gehen und die Politur, die es mitbringt. Ich denke, das ist eine nette Sache, weil es Sie davon abhält, den ganzen Nagellack für jeden Ihrer Nägel zu kaufen, was ziemlich teuer sein kann. Nachdem ich alle vier Flaschen angezogen habe, ist die Politur immer noch auf dem Nagel, wie es war, als ich es zum ersten Mal benutzte. Die Flasche selbst ist auch wirklich cool, mit einer Art Von Glas oder Glaswaren. Wann kann ich die zweite Beschichtungsschicht auftragen? Nun können Sie fragen: "Warum verwenden Sie eine Flasche anstelle der Politur in der Verpackung?" Nun, der Grund ist einfach: Sie können die Flasche leicht öffnen und Ihre Politur auf Ihren Nagel bekommen. Nachdem die Flasche vollständig getrocknet ist, lasse ich sie für ein paar Stunden auf meinem Nagel trocknen, und dann poliere ich sie mit einem alten Nagellackentferner, den ich so lange poliert habe. Im Gegensatz zu Lacke ist es hierdurch merklich verwendbarer.