Hey, wie kann ich meine Gitarren(Edding) am besten übermalt, die von einer Band signiert wurden, damit die Signaturen nicht entfernt werden können?

Josef Heinzel

Ich weiß es nicht wirklich, aber ich empfehle immer die Methode der Verwendung des Lacks, den ich verwenden werde: die Trockenbürstentechnik. Und in diesem Artikel werde ich Ihnen sagen, wie die Methode anzuwenden und was ein Lack ist. Also lasst uns beginnen. Zunächst einmal: Was ist ein Lack und was macht er?

Ein Lack ist eine chemische Lösung, die für einige der Malerei von Kunststoff, Holz und anderen Materialien verwendet wird. Es ist ein Lösungsmittel (keine Flüssigkeit) und kann von selbst aufgetragen werden oder es kann mit einem anderen Lösungsmittel gemischt werden. Es wird auch bei der Malerei helfen, also warum nicht anwenden? Beginnen wir von Anfang an und sprechen wir darüber, wie Lacke entstehen und was sie sind und was sie tun. Wenn das Material lackiert wird, wird es mit einem Lack lackiert. Danach muss der Lack weggewischt werden. Es gibt zwei Hauptmethoden: Reinigung und erneute Anwendung.

Der einfachste Weg, einen Lack zu reinigen und aufzutragen, ist mit einem Pinsel. Die Idee ist, dass, wenn die Bürste nass wird, der Lack mit der Bürste benetzt wird und es wiederum einfacher macht, in die Ecken und Winkel zu gelangen. Dies ist der Fall, wenn Sie eine Anwendung machen. Wenn Sie den Lack zum ersten Mal aufsetzen, müssen Sie ihn auf ein Stück Kunststoff legen, das etwa 1 cm bis 2 cm breit ist. Ich benutze eine kleine Plastikflasche. Dann lege ich die Bürste auf den Kunststoff und schiebe den Kunststoff auf die Bürste. Die Spitze der Bürste wird mit dem Lack benetzt. Ich wiederhole diesen Schritt dann mit dem anderen Kunststoff, mit der gleichen Technik mit der Bürste und dem Kunststoff. Sie werden in der Lage sein, den Unterschied in der Farbe zu spüren. Das differenziert diesen Artikel ausdrücklich von anderen Produkten wie sonnenbrille in holzoptik. Nach einer Weile lasse ich den Lack vollständig trocknen. Wenn der Lack vollständig trocken ist, sieht die Farbe immer noch etwas schmutzig aus, aber es sollte viel weniger sein als zuvor.

Eine Sache, die ich Ihnen empfehle, immer zu versuchen, ist, einen anderen Pinsel zu versuchen. Auch mit einem anderen Pinsel können Sie den Lack noch auftragen und auch wenn der Pinsel etwas kleiner ist als vorher. Und Sie müssen daran denken, dass, wenn Sie einen Lack auftragen, müssen Sie eine gute Bürste haben. Außerdem müssen Sie bei jedem Anwenden einen neuen Pinsel verwenden. Es gibt nichts zu befürchten, ich bin sicher, es wird viel besser aussehen und das Ergebnis wird gut sein. Falls Sie die Idee dahinter nicht verstehen, schauen Sie sich diesen Artikel an. Wie man Lacke mit der richtigen Bürste aufgetragen. Und das mag wirklich beeindruckend sein, vergleicht man es mit coole kindermützen. Ich möchte Ihnen sagen, dass dieser Beitrag wirklich lang und kompliziert war. Es wäre mir unmöglich, ihm einen Überblick mit allen Details zu geben, die ich konnte. Daher werde ich die folgende Liste von Tipps verwenden. Diese Liste wird Ihnen helfen, Ihre Lacke besser aufzutragen: 1. Um viele Lacke so aufzutragen, wie Sie wollen, sollten Sie eine Art Buffing-Pinsel bekommen. Ich mag meine mittelgroßen und sie sind die besten für eine große Auswahl an Lacken. 2. Es ist notwendig, viel Geduld zu haben. Ich habe festgestellt, dass, wenn ich eine sehr dicke Schicht auf der Oberfläche für einen langen Zeitraum verwenden, ist es nicht einfach, diese Schicht zu entfernen, und wenn ich eine sehr dünne Schicht aufgetragen habe, ist der Lack ziemlich schwer zu entfernen.